Paris, die Stadt der Liebe, cliché oder Realität? – Französisch-Unterricht einmal anders!

Am Montag fand im Rahmen der EF-Schultour an der GSS-Bensheim ein FRANZÖSICHER-Aktionstag mit Frau Elodie M’Bapé aus Paris statt.
Mme M’Bapé, Französischlehrerin MA am Standort der internationalen Sprachschule EF in Paris, begeisterte mit ihrem abwechslungsreichen und spannenden interaktiven muttersprachlichen Programm über sechs Stunden zahlreiche Französisch Lernende aus allen Klassenstufen des Gymnasiums und der Realschule.
Unter den Themen „La vie dans un autre pays“ und „Découvrir la France“ stellte Mme M’Bapé u.a. typisch französische Gerichte vor, erklärte die Bedeutung der Normandie für die Pariser Bevölkerung und erarbeitete zusammen mit den Schülern typische Beispiele der seit ca. 1970 entstandenen Jugendsprache „djeuns“ und deren unterschiedliche Bildungsformen.

Großer Applaus von Seiten der Schüler und Schülerinnen waren dann auch die Antwort auf Mme M’Bapés Bemühen.

Fachschaft FRANZÖSISCH/13.06.18



Kommentare sind geschlossen!




Ähnliche Artikel in der Kategorie Allgemein ...